Was steckt dahinter, wenn die Hornhaut schmerzt?

Hallo zusammen!
Ich hatte schon immer Hornhaut an den Füßen, was mich schon immer aufgeregt hat.
Aber seit einiger Zeit schmerzt diese, vor allem ann den Ballen und Fersen.
Auftreten ist ziemlich schmerzhaft geworden.
Woran liegt das, hat sie sich in den Füß eingefressen?
Muss sie so schnell wie möglich weggemacht werden?
Wer kann mir mit einem Tipp weiterhelfen?
Danke
Gruß hennes183

Themen
Antworten (3)

Hornhaut muss regelmässig an den Füssen entfernt werden. Es können kleine risse in der Haut entstehen und das kann sich entzünden und zu Schmerzen führen.

Hornhaut an den Füssen

Bei verstärkter Hornhaut an den Füssen kann es zu Hühneraugen oder sogar zu Dornwarzen kommen. Bei Dornwarzen muss der Hautarzt operieren, da sich der sogenannte Dorn weit in den Fuss bohrt und das ist sehr schmerzhaft.

Hornhaut entfernen

Hey Hennes!
ich würde zunächst vorsichtig versuchen die Haut wegzumachen - aber langsam! Wenn die Schmerzen größer werden dann lieber zum Arzt gehen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren