Was zieht man auf einer Beerdigung an?

Hallo! Gestern ist mein Großvater nach langer Krankheit gestorben. Am Dienstag ist die Beerdigung, ich weiss aber nicht, was ich da anziehen soll. Ich habe sonst ziemlich flippige Sachen und nur einen dicken schwarzen Wollmanntel. Den könnte ich ja anziehen, aber was dazu? Stiefel, oder flache Schuhe? Rock, oder Hose? Ich möchte mich nicht steylen, sondern ernsthaft erscheinen. Könnt ihr mir Tipps geben? LG nicole17

Themen
Antworten (7)
Henndrick

Es sind wohl eher die gedeckten Farben, bei dem Mann wohl meistens ein schwarzer oder dunkler Anzug und bei den Frauen ein Kleid oder eine Kombination in schwarzen oder dunkler Farbe. Ich war aber selbst auch mal auf einer Beerdigung eine Freundin die es sich gewünscht das Niemand in Trauerkleidung kommt sondern so in seiner Alltagskleidung wie man sich kannte. So ist es dann auch geschehen. Denn der Wunsch der Verstorbenen sollte respektiert werden und so muss es nicht immer Schwarz oder dunkel sein. Bei der Trauerfeier von meinen Bruder wurde auch keine Trauermusik gespielt sondern die Musik die er mochte und liebte und so wurde da Elvis Musik gespielt so wie es sein Wunsch gewesen ist.

So eng wird das heute doch gar nicht mehr gesehen. Ich habe auf Beerdigungen auch schon Leute gesehen, die nicht schwarz, sondern nur dunkelblau oder grau angezogen waren. Irgendwas in solchen Farben hat doch jeder im Schrank.

Es gibt Geschäfte, wo man sich ein passendes Outfit kaufen kann! Das wird ja nicht die einzige Beerdigung sein, zu der nicole17 gehen muss. Es ist wirklich ratsam, für solche Anlässe etwas Passendes im Schrank zu haben.

Hallo! Bei der Beerdigung des eigenen Opas sollte man schon anständig aussehen. Wenn man selbst nichts hat, dann gibt es bestimmt eine Schwester oder Freundin, die mit einer schwarzen Hose und einer schwarzen Bluse aushelfen könnte. Einfach mal fragen!

Dicker Wollmantel - und was macht man im Sommer? Das sieht doch total irre aus, bei 30 Grad im Mantel aufzukreuzen. Dann lieber Jeans und Shirts.

Ein dicker schwarzer Wollmantel ist doch schon mal sehr passend. Dazu Stiefel oder Schuhe (egal), die farblich passen und nicht dick geschminkt, dann ist man für eine Beerdigung schon richtig angezogen.

135790
@nicole17

Erstmal herzliches Beileid!

Zur Beerdigung würde ich komplett schwarz tragen, aber zB dunkelblau fände ich auch völlig okay. Oder ne weiße Bluse zum dunklen Hosenanzug.

Nach deiner Beschreibung würde ich die flachen Schuhe, die Hose und den schwarzen Wollmantel anziehen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren