Welche Brotsorten fördern am besten die Verdauung?

Ich esse regelmäßig Brot oder Brötchen. Allerdings muß ich jetzt dringend was zur Verbesserung der Verdauung tun. Welche Brotsorten (Roggen, Weizen, ...) sind da zu empfehlen. Ist dunkeles Mehl dazu auch zu empfehlen, was meint ihr? Danke für jeden Beitrag dazu. Gruß, Pauline

Themen
Antworten (1)

Hauptsache Vollkorn, das ist allgemein besser für die Verdauung und auch insgesamt besser für den Körper, da es länger satt macht und mehr Vitamine enthält (da diese vor allem in der Schale sitzen). Die normalen Weizenbrote oder Roggenmischbrote beim Bäcker sind meistens aus Weißmehl, also kein Vollkornmehl. Problem beim Vollkorn ist, dass es halt oft geschrotet ist und das dann noch auf die Verdauung schlagen kann, wenn man es nicht gewöhnt ist. Fein gemahlene Mehle machen diese Probleme meist nicht.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren