Wer trägt was für unterhemden

Nach der frage ob man nun unter einem T-shirt ein unterhemd tragen kann, soll oder sogar muss möchte ich hier eigentlich mal die frage stellen wer trägt eigentlich überhaupt wann und wo drunter was für unterhemden? Und dann die frage: ist es denn wirklich sooo schlimm wenn man da dann was von (durch)sieht. Entweder am offenen kragen oder durchscheinen oder durchdrücken der konturen.
Wem fällt sowas eigentlich auf? Und was denkt ihr euch dann dabei?

Antworten (16)
Ich trage sehr gerne...

...diese Girlie-Rippunterhemden im Sommer unter einem offenen karierten Hemd. Dazu dann lange Ketten und Hotpants.

Kein

Ich mag keine Umterhemden, trage keine und habe auch keine. Wenn ich im Winter mal Pullis trage, die ein wenig kratzen auf der nackten Haut, ziehe ich ein T-Shirt drunter. Ansonsten habe ich nur meine Oberbekleidung auf der nackten Haut.

Es kommt darauf an

Wir haben einen in der Klasse, der ist relativ groß und sieht auch etwas älter aus. Da er oft im Fitnessstudio geht, hat er eine muskulöse Figur. Er sitzt oft nur mit einem hellgrauen Unterhemd im Klassenzimmer. Bei ihm sieht es gut aus. Wenn aber jemand so ein hässliches, schlabberiges, weißes Unterhemd unter dem T-Shirt anhat, dann finde ich es eher nicht so. Für mich sind solche Unterhemden genauso weicheimäßig wie lange Unterhosen xD

Tailierte Unterhemden

Hallo, ich habe mich da auch tailierte U-Hemden festgelegt. Diese fallen erstens nicht so auf und zweitens sind diese angenehm zu tragen. Habe das beispielsweise welche von Schaufenberger gefunden. Die gibt es nämlich sogar in hautfarbe und man sieht diese auch unter weißer Kleidung nicht.

@Gabriel

Ich persönlich habe für mich was gegen Unterhemden, Aber wenn du gerne ein Unterhemd trägst, ist das allein deine Sache und muss ja mir nicht gefallen.

Unterhemden

Hallo,
ich trage im sommer T-Shirts und im Winter lange Unterhemden.

@Leif

Sorry, ich hatte das an sich schon so verstanden, nur hattest du das eben in dem anderen thread schon mal so geschrieben. Deswegen hatte ich ein bisschen das gefühl als ob du grundsätzlich gegen unterhemden bist, eben auch wenn andere sie tragen. Und naja da wollte ich eben etwas weite fragen nach dem warum.
Auf jeden fall danke dir dass du dier wenigestens die mühe machst zu antworten

@Gabriel

??
Ich habe doch einfach nur deine Frage beantwortet: "... wer trägt eigentlich überhaupt wann und wo drunter was für unterhemden?"

Dann halt nicht

Okay Leif, das hast du ja schon mal geschrieben. Niemand zwingt dich ja hier dazu ein unterhemd oder T-shirt zu tragen. Wenn du meinst dass du keines brauchst, lass es halt. Andere hier, so wie Tom tragen manchmal selbst eines an heißen tagen. Das kann schon sehr angenehm sein, sag ich mal aus eigener erfahrung, auch wenn das komisch oder widersprüchlich klingt. Du müsstest das schon selber mal ausprobieren um (ein)zu sehen dass das so ist.
Gruss,
Tommy

Keine

Ich trage weder ein Unterhemd noch ein T-Shirt drunter, weil es mir nicht gefällt und ich auch nicht weiß, warum ich es anziehen sollte.

Unterhemd

Hallo Gabriel
Darüber habe ich mir eigentlich noch nie gross Gedanken gemacht.
Ich nehme an Du meinst die Klassischen Unterhemden passend zu den Unterhosen.
Ich ziehe ganz nach Lust und Laune mal ein Unterhemd an, mal nicht, unter weiten T-Shirt oft, auch an sehr heissen Tagen. Es ist einfach angenehmer. Ob irgendwas vom Unterhemd hervor blitzt ist mir total egal, finde es eher cool. Am liebsten trage ich schwarze Unterhemde.
Im Sommer trage ich bei Gartenarbeiten Grillieren oder sonst bei Freizeitbeschäftigungen oben nur ein Unterhemd. Im Gegensatz zu den Unterhosen darf man sich so problemlos zeigen auch l in der Öffentlichkeit.
Gruss Tom

UUnterhemden

@Tobi93, cool, dass du es geschafft hast deinen freund dazu zu überreden. War das schwer? Man sieht das ja nicht all zu oft, deswegen ist es schon besonders wenn dann gleich die meisten deiner freunde das auch tragen. Außerdem finden sonst ja die leute das ganz etwas fürchterliches. Wieso eigentlich? Und ja ich finde das auch cool zu sehen, und stören tut's ja wohl auch nicht.

UUnterhemden

Hi! Ich hab immer unter allem die normaln an. grad im Sommer sieht man das scho unterm t-shirt durch, aber das is mir egal. Wenn ichs bei andren Jungs sehe find ichs nur cool. Bei meinen freunden ham auch die die meisten welche an Ein hab ich überredet auch mal eiuns anzuziehn der fands auch gleich cool und hat jetz auch immer welche an.
VG Tobi

Nur mal wieder rauf holen

Ich will diesen thread nur mal wieder rauf holen, vielleicht antwortet dan doch noch mal jemand.

Endlich eine antwort

@fox, endlich mal einer der hier reagiert. Es tät mich nur mal interessieren wieso du meinst es wäre total peinlich wenn man da was durch sieht. Und entschuldige die frage, verstehst du mehr von style als andere?
Wenn du es nämlich so siehst lägen sehr viele, wenn nicht die meisten, stylemäßig natürlich völlig daneben. Bei T shirts scheint's keinen zu stören wenn man die sieht. Egal ob durchscheinend, am hals, oder raushängend. Sogar wenn sie aus dem ärmel hängen an einem kurzarm hemd. Nicht dass mich das jetzt irgendwie stören würde, ich frag mich nur, wo ist denn da der unterschied?

Keine

Ein U-Hemd sieht jeder durch - und es fällt jedem auf, der ein bißchen was von Style versteht. Ist einfach komplett peinlich. Also: Drauf verzichten - wer meint, er erfriert sonst, kann ein T-Shirt unterm Pulli anziehen. Unterm Casual-Hemd ist das auch o.k., unterm Business-Hemd dagegen ein absolutes No-Go!

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren