Wie kann man die künstliche Linse nach Cataract-Op vor Verletzungen schützen?

Ich habe grauen Star und es wird mir demnächst eine künstliche Linse eingesetzt.
Wie kann ich die Linse vor Verletzungen und Beschädigungen schützen?
Ich spiele noch aktiv in einem Handballverein mit und habe jetzt Angst vor eventuellen Hieben auf das operierte Auge.
Was tun, wenn es mich doch einmal "erwischt" hat?

Antworten (1)
Künstliche Augenlinse besonders schützen

Mein Bruder hat auch wegen des Grauen Stars eine künstliche Augenlinse bekommen. Da er auch viel Sport betreibt, hat er dem Doc auch diese Frage gestellt, der meinte aber, da müsse er sich keine Sorgen machen, da die Linse relativ gut geschützt ist.
Allerdings bei einem Schlag aufs Auge sollte der Augenarzt mal genauer untersuchen. Aber das ist ja auch mit einer normalen Linse nötig.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren