Wie kann man Kniebeugen auch mit ungleichen Beinen sicher ausführen?

Leider habe ich unterschiedlich lange Beine und dadurch bereits Hüftprobleme. Zur Stärkung meiner Muskulatur bin ich jetzt in einem Fitnessstudio. Allerdings bekamm ich insbesondere bei den Kniebeugen erhebliche Probleme (unsicherer Stand und Zittern). Wodurch könnte ich das beheben(spezielle Einlagen oder Tricks)? Bin für jede Info dazu dankbar. Gruß, BBiBizate

Themen
Antworten (3)
Unterschiedlich lange Beine und Fitness

Bei unterschieldich langen Beinen, ist es unbedingt erforderlich, einen Orthopäden aufzusuchen. Dieser kann entsprechende Einlegesohlen verschreiben. Im Fitnessstudio sollte man das auch ansprechen, die Trainer finden dann auch die richtigen Übungen, um spätere Schäden zu vermeiden.

Beckenschiefstand

Unterschiedlich lange Beine hat man meistens durch eienn Beckenschiefstand. Kniebeugen sollte man dann nicht ausführen. Das kann zu zusätzlichen Schmerzen, gerade in der HÜfte führen.

Die hört sich so an als käme dein unsicherer Stand und dein Zittern, ohne dir zu nahe treten zu wollen, eher von deiner Untrainiertheit bzw. deinen untrainierten Muskeln, desto länger du trainierst, umso besser sollte dies werden! '-)

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren