Wie kann man Problemzonen besser kaschieren?

Hallo Leute, es ist immer das Gleiche, es steht ein wichtiger Termin an, besser gesagt ein Date, und man hat nichts zum anziehen und weiß auch sonst nicht, wie und was man machen soll. Habe halt schon ein paar Problemzonen, die ich gerne kaschieren würde. Aber weiß nicht wie. Habt ihr Tips und Tricks, wie sich ein paar Kilo zuviel wegmogeln lassen? Danke im voraus! (Speziell Beine und Po)

Antworten (3)

Ja, immer das beste betonen und andere Körperstellen, die man als Problemstellen hat, kaschieren mit dunklen Farben. ;-)

Lombis

Weite Oberteile bieten sich geradezu an um Problemstellen zu kaschieren. Man sollte darauf achten, keinen Lagenlook zu tragen, sondern fließende Übergänge mit höchsten drei Kleidungsstücken zu schaffen und dunkle Farben in Höhe der Problemstellen wählen. Helle Farben tragen extrem auf und das sieht dann nicht so toll aus.

Mogeln....

... kannst du mit einer überlangen Hose, bevorzugt Jeans. Hohe Schuhe strecken die Silouette, wenn du breite Hüften hast ist ein Oberteil von Vorteil, das mindestens 8cm über dem Hosenbund fällt, max. bis zum Hüftgelenk geht. Ich empfehle dir eine nicht zu weit geschnittene Tunika und achte darauf, dass diese keinen Gummibund und auch keinen gerafften Saum hat, beides trägt auf. Ein Tuch läßt sich wunderbar um den Hals drapieren, ein dezenter Armreif und ein schlichter Ring sind ausreichend. Beim ersten Date sollte man ohnehin nicht allzuviel preisgeben.

www.****Werbelink gelöscht, Forenregeln beachten! (Kermit)*****, viell. findest du eine Anregung.

Lieben Gruß - Andrea

Diese Antwort wurde von einem Moderator bearbeitet.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren