Wie sollte man das Lauftraining in den letzten Tagen vor einem Halbmarathon gestalten?

Ich habe mich gut auf meinen ersten Halbmarathon vorbereitet. Nun möchte ich gerne noch wissen, wie ich mein Lauftraining in den letzten Tagen davor gestalten soll. Sicherlich sollte ich das Training reduzieren und ein Tag vorher nicht laufen, oder was meint ihr?

Antworten (3)

Ich habe herausgefunden, dass ich die beste Leistung bringe, wenn ich am letzten Tag vor dem Marathon noch ein bisschen laufe, dafür aber in den zwei Tagen vorher gar nicht trainiere.
Das ist aber wirklich bei jedem Läufer individuell verschieden. Eine feste Regel gibt es da nicht.

Hallo!

Ich laufe zwei Tage vor dem Wettkampf nicht mehr, um wirklich frisch und ausgeruht an den Start zu gehen.

Könntest du dich mit deinem Trainier darüber besprechen? Wie lange vor einem Halbmarathon man nicht mehr trainieren sollte, ist nämlich abhängig vom Lebensalter, Trainingsalter, Leistungsstand und allgemeinem Gesundheitszustand. Da wir das alles von dir nicht wissen, ist es auch nicht möglich, dir einen Rat zu geben.

Checker09

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren