Wie werde ich den Gelbstich schnell los?

Hallo Leute!

Ich bin total genervt und hoffe auf einen Tipp von euch. Ich habe mir heute bei einem Friseur meine Haare blond färben lassen, also zumindest war das mein Ziel. Jetzt haben die aber einen richtige Gelbstich und ich finde das einfach nur schrecklich. Was soll ich jetzt machen? Muss man vielleicht nur ein paar Tage warten? Was meint ihr?

LG
Lisa

Antworten (2)

Es gibt spezielle Silbershampoos, die man nutzen kann, um einen ungewünschten Gelbstich im Haar zu behandeln. Diese Shampoos bekommt man für wenig Geld in jeder Drogerie. Das Shampoo wird ganz normal angewendet und für ca. 1-2 Minuten im Haar gelassen ehe es wieder ausgespült wird. Eine zusätzliche Silberkur verleiht dem Haar noch mehr blonden Schimmer und zusätzliche Pflege.

Greif auf keinen Fall selber zu einer weiteren Blondierung aus der Drogerie, denn hiermit könntest Du zusätzlich nur noch mehr "Schaden" anrichten. Es könnte beispielsweise ein Grünstich ins Haar kommen. Besuche am Besten umgehend nach dem Friseurbesuch noch einmal den Friseur und zeige ihm das Ergebnis. Ein Gelbstich verschwindet nicht einfach von alleine nach ein paar Tagen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren