Wieviel Jahre können Jungs im Wachstum hinter den Mädels maximal zurückliegen?

Im Bekannenkreis ist uns aufgefallen, dass die Jungs manchmal bei gleichem Alter kleiner sind als die Mädels (Alter zwischen fünf und neun Jahren).
Wachsen die Mädchen generell schneller als die Jungs und wieviel Jahre liegen die Jungs maximal zurück, ab wann sollte man sich Sorgen machen?

Antworten (1)
Unterschiedliche Wachstumsphasen von Jungen und Mädchen

Bei Jungen und Mädchen sind die Wachstumszeiten ganz unterschiedlich. Zum Beispiel hat ein Mädchen zwischen sieben und zwölf Jahren, ein Junge zwischen zehn und vierzehn Jahren noch mal einen etwas stärkeren Wachstumsschub. Das Längenwachstum endet bei Mädchen mit circa sechzehn Jahren und bei Jungen mit circa achtzehn Jahren. Es ist auch völlig normal, dass in diesen Phasen die Mädchen etwas größer sind als gleichaltrige Jungen.
Meist ab dem dreizehnten bis vierzehnten Lebensjahr werden die Mädchen aber von den Jungen "überholt".
Die unterschiedlichen Wachstumsphasen können schätzungsweise bis zu einem Jahr ausmachen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren