Darf ein Kleinkind (1 1/2) mehr als ein Ei in der Woche essen?

Hallo! Unser Kleiner 1 1/2 hat entdeckt, wie lecker Eier sind. Er strahlt, wenn er sie sieht und möchte sofort zulangen. Ich bin mir aber nicht sicher, wieviel ein Kind in dem Alter essen darf. Ist ein Ei in der Woche ok, oder dürfte er mehr essen? Ich weiss, dass ich einen guten Rat bekomme. Dafür schon einmal herzlichen Dank! Gruß Angelina

Antworten (5)

Genau lieber BioEier nehmen, sicher ist sicher und wenn das Kind etwas größer ist und zur Schule geht, auch ruhig mal ein Ü-Ei greifen ;)

Bioeier kaufen

Ein Ei pro Woche für das Kind, aber nur ein Bioei!!!

@Daphne

Dann müsstest du aber auch auf Fleisch, Fisch, Geflügel und alles andere verzichten, wo Schadstoffe nachgewiesen wurden. Von was soll so ein Kind dann aber groß und stark werden?

Eier für Kinder?

Ich erinnere nur an den Dioxinskandal vor einigen Jahren? Will man wirklich riskieren, dass Kleinkinder diese schädlichen Stoffe zu sich nehmen? Ich würde auf Eier generell verzichten bei so kleinen Kindern.

Ein Ei in der Woche ist unter Garantie in Ordnung, ich vermute sogar, dass es gern auch zwei oder drei Eier sein dürfen. Sicherheitshalber würde ich aber den Kinderarzt dazu befragen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren