Eier richtig kochen

Wie muss ich ein perfektes Frühstücksei kochen das das Eiweiß hart ist und das Eigelb noch schön weich? Sind fünf Minuten immer ausreichend oder sollten es sechs Minuten sein? Wie kann man sich nach der Größe des Eis richten? Kann man die Kochezeit nach Größe der Eier einteilen, sprich S - Eier, M-Eier und L-Eier brauchen so und so lange? Wer kennt sich hier aus?

Themen
Antworten (1)
--

Einfach ausprobieren

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren