Joggen und fasten, passt das zusammen?

Ich bin seit drei Jahren Läufer und habe anfangs auch relativ schnell abgenommen. Jetzt bewegt sich aber schon seit einer ganzen Weile nichts mehr an der Wage. Daher habe ich überlegt, jeden zweiten Tag zu fasten.
Aber kann ich trotz des fasten auch noch joggen, oder ist davon abzuraten?
Wisst Ihr da bescheid?
Klaus72

Antworten (3)

Eine normale Bewegung und keine Ausdauerläufe über Stunden schaden dem Körper auch während des Fastens nicht.

Fasten und Joggen

Während der Fastenzeit sollte man seinen Körper schonen und nicht zu sehr belasten.

Wenn man schon länger joggt und gut in Form ist, kann man auch während einer Fastenkur kontinuierlich laufen gehen. Aber man sollte sehr auf seinen Körper "hören", da die Belastungssituation wesentlich höher ist, als bei normaler Nahrungsaufnahme.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren