Nach wieviel "Kieser-Trainings-Einheiten" beginnt die Stärkung der Rückenmuskulatur?

Ich habe schon viel positives über das Kieser Training gehört. Nun habe ich seit langem Probleme mit meinem Rücken und möchte meine Rückenmuskulatur stärken. Wieviel Übungseinheiten wären wohl erforderlich, damit sich erste Erfolge einstellen? Wer kennt sich auf diesem Gebiet aus und könnte mir Infos dazu geben? Danke schon mal im Voraus. Gruß, Tanja

Antworten (4)
Cyrano
Alternativen zum Kieser - Training

Ganz billig ist das Kieser-Training wirklich nicht, aber es gibt doch auch preiswerte Alternativen. Bei Frauen sehr beliebt ist zum Beispiel Yoga und Pilates. Diese Übungen sind nicht speziell gegen Rückenschmerzen, aber sie helfen, den ganzen Körper gesund zu erhalten.
Und sonst kann man Schwimmen oder Gymnastik machen.

Zu teuer

Das Kieser-Training ist nur für Leute mit richtig Kohle. Geringverdiener können sich die Beiträge gar nicht leisten. Meine Schwester zahlt knapp 400 EURO pro Jahr!

Kiesertraining ist super!

Ich bin ganz begeistert vom Kiesertraining! Wie die Trainer da auf jede Einzelne eingehen und sich intensiv mit ihr beschäftigen ist schon toll! Mir hat das viel gebracht für meinen Rücken, und ich werde bestimmt bei der Stange bleiben.

Luise

Das kann man nicht genau sagen, aber ich habe nach drei Wochen das Gefühl gehabt, dass es irgendwie besser ging mit meinem Rücken. Und umgekehrt, als ich krankheitsbedingt ein paar Monate aussetzen musste, hat es ebenfalls nur wenige Wochen gedauert, bis ich meinen Rücken wieder gespürt habe. Man muss also immer am Ball bleiben, weil die Muskulatur sich relativ schnell wieder zurückbildet.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren