Warum sollte Vitamin C für Sport schädlich sein?

Ein Sportkamerade überraschte mich neulich mit der Ausssagen, daß es Studien gäben solle, daß zuviel Vitamin C schädlich für Sportler sein soll. Das ist meiner Meinung nach Unsinn. Kennt jemand Näheres darüber und könnte mir die Begründung nennen? Danke schon mal im voraus. Gruß, Elke

Antworten (3)
Vitamin-Präparate

Soweit ich weiß, handelt es sich bei alledem nur um Vitamin-PRÄPARATE, nicht um Vitamine, die mit dem Essen aufgenommen werden. Diese Präparate sollte man ohnehin mit äußerster Vorsicht genießen und sie sollten kein Ersatz für eine ausgewogene Ernährung sein.

Leuchteturm
Vitamin C und Vitamin B12

Soweit ich weiß, kann eine überhöhte Vitamin-C-Aufnahme verhindern, dass genug Vitamin B12 aufgenommen wird. Bzw. Vitamin B12 wird zerstört. Da dies aber sehr wichtig für Sportler ist, sollte ausreichend aufgenommen werden.

Soweit ich weiß macht das nichts. Wenn man zu viel Vitamin C nimmt, kommt es einfach "wieder raus".

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren