Was ist besser für den Körper: Fett- oder wasserlösliche Vitamine?

Vitamine werden in fett- und wasserlöslich unterteilt. Zu den fettlöslichen Vitaminen gehören A, D, E und K. Sie sind fettlöslich, wiel sie nur in Verbindung mit Fett vom Körper aufgenommen werden können. Man sollte daher Obst in Verbindung von Nüssen oder Joghurt essen. Wasserlösliche Vitamine lösen sich im Wasser.
Nun frage ich mich, welche Vitamine sind besser? Oder sind beide gleich gut? Wovon braucht der Körper mehr?

Antworten (2)
Vitamine

Alle Vitamine sind wicht und "gleich" gut. Egas ob wasserlöslich oder fettlöslich. Über die gängigen Lebensmittel werden alle Vitamine dem Körper zugeführt.

In der Regel sind unsere Lebensmittel mit Vitaminen angereichert und der Körper spaltet alle Vitamine auf, die er benötigt. Bei einigen Obst- und Gemüsesorten sollte man darauf achten, diese entweder in Verbindung mit Öl oder Wasser zu sich zu nehmen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren