Was kann ich zur Mobilisation meiner Wirbelsäule tun?

Ich habe das schon seit längerem, immer wieder Probleme mit meinem Rücken.
Ich war damit noch nie beim Arzt, meist waren die Schmerzen nach 1-2 Wochen wieder weg. Im Moment habe ich auch wieder Probleme und spreche dann natürlich auch darüber. Jetzt hat mir jemand gesagt, ich solle doch mal Rückengymnastik machen, dass hätte bei ihm "Wunder" gewirkt.
OK habe ich mir gedacht, dass mach ich jetzt auch.
Aber was genau kann ich da tun, wie sieht eine gescheite Rückengymnastik aus?

Antworten (2)

Bei rückenschmerzen sollte man zuerst einen Orthopäden aufsuchen, dieser kann feststellen, ob es sich um eine Verkrümmung der Wirbelsäule handelt oder ob etwas mit den Bandscheiben nicht in Ordnung ist.

Stabilisierung von Rücken und Wirbelsäule

Eine effektive Rückenschule sollte man bei Rückenbeschwerden nutzen. Die Übungen sind so abgestimmt, dass der Rücken und die Muskulatur gestärkt werden.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren