Welchen Effekt haben diverse Kopfhaltungen bei Liegestützen?

Im Fitnessstudio beobachte ich diverse Liegestütz-Techniken: Einige halten den Kopf dabei recht hoch und schauen nach vorne, andere senken den Kopf und schauen auf den Boden. Welchen Effekt haben diese unterschiedliche Kopfhaltungen? Danke für euere Infos dazu. Gruß, Anouky

Antworten (3)

Kopf nach unten ist richtig

Ein Vorteil der richtigen Kopfhaltung ist nebenbei bemerkt, dass man mit dem Rücken nicht so durchhängt, als wenn man nach oben guckt.

Der Rücken und die Halswirbelsäule sollen in einer Linie sein. Das heißt im Klartext, dass der Kopf nach unten schaut. Wer den Kopf nach oben hält, macht die Übung einfach falsch.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren