Welchen Schwimmstil sollte man zum Aufbau der Rückenmuskulatur bevorzugen?

Ich muß jetzt dringend was für meine Fitness tun. Leider bin ich (noch) etwas übergewichtig und man riet mir, erst mal mit dem Schwimmsport anzufangen. Da ich dringend meine Rückenmuskulatur aufbauen muß, möchte ich gerne wissen, bei welchem Schwimmstil (Brust, Rücken, ..) der höchstmögliche Erfolg eintritt. Was meint ihr? Danke schon mal für euere Tipss. Gruß, Gogo

Antworten (4)

Rückenbeschwerden hängen oft mit zu schwachen Bauchmuskeln zusammen. Daran solltest du denken.

Ich würde jeden Stil ausprobieren und immer mal abwechseln. So kannst du dir sicherer sein, dass du auch möglichst alle Rückenmuskeln trainierst.

Rückenschwimmen bietet sich da an, aber grundsätzlich trainierst du mit jedem Schwimmstil immer auch deinen Rücken.

Moderator
@gogo

Rückenschwimmen ist dabei die erste Wahl. Zum Abnehmen ist auch Aquajogging eine gute Alternative.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren