Werden durch Schulterkräftigungsübungen die Nackenverspannung noch größer?

Ich gehe seit einem halben Jahr regelmäßig zur Gymnastik. Da ich seit einigen Wochen leichte Nackenverspannungen habe, habe ich unter Anleitung einige Schulterkräftigungsübungen gemacht. Jetzt sind die Verspannungen aber noch schlimmer geworden. Sollte ich diese Übungen trotzdem weitermachen oder ist das kontraproduktiv, was meint ihr?

Antworten (4)

Wegen der Nackenverspannunngen würde ich mal zu einem Orthopäden oder Ostepathen gehen. Wer weiß, vielleicht haben sich da kleine Wirbel gegeneinander verschoben....

Hhm - ich vermute, dass du die Übungen nicht korrekt ausgeführt hast, sondern dich dabei verspannt hast. Vielleicht solltest du mal einen Physiotherapeuten aufsuchen, der dir zeigt, wie man die Übungen richtig macht.

Entspannungsübungen machen

Bis die Nackenverspannungen weg sind, würde ich jetzt statt Kräftigungsübungen lieber Entspannungsübungen machen. Aber nachher ist es schon sinnvoll, mit Kraftübungen die Muskulatur zu stärken, denn damit beugt man ja solchen Dingen wie Verspannungen vor.

Nackenverspannung

Wenn du merkst, dass durch diese Übungen die Schmerzen schlimmer werden, lass es sein.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren