Wie groß ist die Gefahr, daß Eier wieder mit Dioxin belastet sein können?

Seit dem Dioxinskandal kaufe ich Eier nur mit einem mulmigen Gefühl. Kann man jetzt eigendlich sicher sein, daß sowas nie wieder vorkommt oder kann das jederzeit wieder passieren? Wer kennt sich da aus und könnte mir Infos dazu geben? Danke vielmals. Gruß, Findus

Antworten (3)

Nein, wohl eher nicht, solche Skandale werden dann immer genau überpjrüft und es kommt eher selten vor, dass Lebensmittel nochmal mit der gleichen Substanz belastet sind.

Aber im Biomarkt ist man mit dem Kauf der Lebensmittel immer auf der sicheren Seiten.

Die Lebensmittelkontrollen sind sehr streng, gerade wenn schon einmal etwas vorgekommen ist, deshalb wird es eher unwahrscheinlich sein, dass Eier nochmal mit Dioxin belastet sein könnten.

Belastete oder unbelastete Eier

Es besteht sicher immer wieder die Möglichkeit, dass Eier wieder mit Dioxin belastet sein könnten. Wenn man auf Nummer sicher gehen möchte, sollte man sich seine Eier und auch andere Lebensmittel, die unmittelbar in der Erde wachsen im Biomarkt kaufen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren