Wie trainiere ich das Trinken für einen Marathonlauf?

In zwei Monaten laufe ich meinen ersten Marathon. Dabei muß man ja zwischendurch immer wieder trinken, um nicht zu dehydrieren. Ich habe das mal auf kürzeren Strecken ausprobiert, aber meist habe ich fast alles verschüttet oder habe falsch geschluckt und dadurch Bauchschmerzen bekommen. Wie kann man das richtige Trinken trainieren? Bin für jeden Tipp dankbar. Gruß, AntjeD

Antworten (1)
Übungs-Sache

Ich glaube, das ist eine Sache der Übung. Natürlich ist das erstmal ungewohnt im Laufen zu trinken. Aber wenn du das ein paar mal testest, dann klappt das irgendwann. :)

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren