Wieviel Stunden vor dem Schlafengehen sollte man nichts mehr trinken?

Ich trinke regelmäßig Wasser und komme so auf drei Liter am Tag.
Nun habe ich aber das Problem, dass ich fast jede Nacht aufwache, weil ich Wasserlassen muss.
Könnte es daran liegen, dass ich bis kurz vor dem Schlafengehen noch was trinke?
Würde es helfen, wenn ich ein oder zwei Stunden vorher nichts mehr trinken würde, was meint ihr?

Antworten (1)

Hallo Anel-Anna, du musst ausprobieren, ab wann du vor dem Schlafengehen nichts mehr trinken solltest.
Wenn du bis zu drei Litern am Tag trinkst ist das sehr viel, kein Wunder dass du ständig zur Toilette muss, auch nachts.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren