Wo kriegen Vegetarier ihren Eiweiß her?

Vielen Vegetariern scheint es ja erstmal egal zu sein, woher sie Eiweiß beziehen... Doch später, wenn die Mangelerscheinungen komme, fängt das Geheule an! Gibt es überhaupt eine Möglichkeit für Vegetarier ihren Eiweißhaushalt zu kontrollieren? Sollten nicht lieber alle ganz viel Fleich essen? Wäre das nicht viel gesünder?

Antworten (2)
"Vegetarier und vorallem Veganer leben sowieso sehr ungesund." ?

Darf ich fragen, woher du dieses "wissen"hast? ich lebe selbst seit 5 jahren vegan und laut meines arztes bin ich kerngesund (ja, obwohl ich kein tierisches eiweiß verputze, welch wunder). Sojaprodukte, die es übrigens heutzutage in allen möglichen variationen gibt, bestehen zum größten teil aus eiweiß, enthalten NULL cholesterin und sind fettarm. Daneben gibt es noch sojajoghurt, sojamilch, sojaeis, tofu, und und und. Die Frage woher veganer also ihr eiweiß beziehen erübrigt sich da, denke ich ^^

eigentlich esse ich wie alle anderen menschen auch, nur statt des panierten schnitzels, ist es dann eben ein sojaschnitzel, sättigt ungemein und setzt garantiert nicht so an wie sein kollege aus fleisch.

Es ist eine sache der einstellung. zu sagen vegane ernährung sei schlecht, ist gelogen. Es kommt wie immer darauf an, WIE man sich ernährt. Wenn ich den ganzen tag nur möhren und dinkel in mich reinstopfe ist das nicht gesund, richtig. Genauso ungesund wäre es auch, sich überwiegend von fast-food zu ernähren.

Veganer sind keine bleichen ökofreaks die in ihren leinengewändern zu hause hocken und körner fressen ;) genauso, wie ich die lebensweisen anderer menschen respektiere, möchte auch ich respektiert werden. vegan leben tut keinem weh und stört niemanden. (außer wenn man es mit ein paar vegan-"nazis"zu tun hat, aber ein paar bekloppte gibt es überall und in jeder schicht, gruppe, gemeinschaft)

herzliche grüße

Leon

Antwort

Vegetarier haben damit kein Problem.
Sie essen ja Milch, Eier etc., problematisch wird es nur bei Veganern.

Eine gute Alternative ist wahrscheinlich Soja aber soviel Soja zu essen geht ja auch nicht.
Vegetarier und vorallem Veganer leben sowieso sehr ungesund.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren