Bekommt man durch zuviel Eiweiß Nierensteine?

Mein Bruder macht neuerdings Krafttraining im Fitnessclub. Nun ernährt er sich sehr eiweissreich.
Ich glaube, dass er das übertreibt und befürchte, dass er dadurch gesundheitliche Schäden davon trägt, zum Beispiel könne man durch zuviel Eiweiss Nierensteine bekommen. Was haltet ihr davon?

Antworten (4)

Man könnte ja vorsichtshalber vorher mal zum Arzt gehen und sich auf mögliche Nierenschäden hin untersuchen lassen.

Kraftsportler brauchen viel Protein

Ein Kraftsportler braucht zum Muskelaufbau viel mehr Proteine als ein "normaler" Mensch. Für Nichtsportler gilt, dass es in etwa 0, 8 g bis 1 g pro kilo Gewicht sein sollte. Kraftsportler und Bodybuilder vertragen aber locker das Doppelte!

Zu viel Eiweiß nur bei Nierenkranken gefährlich

Liebe Angela72, wenn dein Bruder nicht gerade nierenkrank ist, scheidet sein Körper das nicht benötige Eiweiß einfach aus. Also musst du dir keine Sorgen machen.

Moderator
@ Angela72

So etwas habe ich auch schon mal gehört, aber ob das wirklich stimmt weiß ich nicht, wäre aber möglich. Vielleicht solltest du da mal einen Arzt fragen, ich glaube der sollte sich damit besser auskennen als die meisten User hier im Forum.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren